Zum Traumziel Buch mit der Schule des Schreibens – Deutschlands größter Autorenschule

Lernen Sie das kreative Schreiben an Deutschlands größter Autorenschule

Ihr Traum ist es, ein eigenes Buch oder eBook zu schreiben und zu veröffentlichen? Mit der Schule des Schreibens haben Sie die richtige Wahl getroffen, diesem Traum einen Schritt näher zu kommen.

„Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen", hat der Schriftsteller Mark Twain einmal gesagt. Diese Worte zeigen: Schreiben ist ein Handwerk, das jeder erlernen kann – unabhängig von Alter und Vorbildung. In unseren Fernlehrgängen erlernen und trainieren Sie die Techniken des kreativen Schreibens und werden zur Autorin / zum Autor ausgebildet. Unsere Fernlehrer, selbst alles erfahrene Autoren, unterstützen Sie dabei, Ihren ganz persönlichen Schreibstil zu entwickeln und zu verbessern und Ihre eigenen Buchprojekte in Angriff zu nehmen.


Überzeugen Sie sich selbst. Machen Sie jetzt den ersten Schritt und informieren Sie sich kostenlos über die Fernlehrgänge der Schule des Schreibens!

Schreib-Kongress „Deutsche Schreibtage" - schön war's!

Keynote-Speaker Christian Eisert

Vom 6. - 7. Mai 2017 hat die die Schule des Schreibens zum dritten Mal den großen Schreib-Kongress „Deutsche Schreibtage" veranstaltet. Mit dabei waren Bestseller-Autor Christian Eisert, Schreib-Coach Ulrike Scheuermann uvm. Ein Rückblick

Unsere Studienleiterin Dr. Nicolette Bohn ist beliebteste Tutorin des Jahres!

Tutorin des Jahres 2017

Bereits mit 17 Jahren veröffentlichte sie ihren ersten Roman und heute bringt sie anderen die Kunst des Schreibens näher. Und das nicht nur mit Leidenschaft, sondern mit Erfolg! Unsere Studienleiterin Dr. Nicolette Bohn ist im Publikumsvoting zur „Tutorin des Jahres 2017“ im Rahmen des Studienpreises DistancE-Learning gewählt worden. Mehr zur Auszeichnung


Anthologie „Preisgekrönt" erschienen

Anthologie Preisgekrönt 2017

Die Anthologie „Preisgekrönt" mit den prämierten Kurzgeschichten des Genre-Wettbewerbs 2017 der Schule des Schreibens ist erschienen. Sie ist ab sofort online und im Buchhandel bestellbar.


Preisgekrönt

Prämierte Kurzgeschichten 2017
ISBN: 978-3-7418-9251-6
Preis: 12,95 Euro

Absolventin und Autorin Tina Voß im Interview

Autorin Tina Voß

Tina Voß ist Unternehmerin, Autorin und Absolventin der Schule des Schreibens. Sie hat zwei Frauenromane geschrieben, in denen Mops Bernd eine wichtige Rolle spielt. In ihrem Thriller „Weggeworfen“ ermittelt Journalistin Liv Mika in einem Fall von Zwangsprostitution.

Was das Schreiben für sie bedeutet und wie die Schule des Schreibens sie bei ihren Buchprojekten unterstützt hat, erzählt sie im Interview.

Sie haben ihr Buch oder eBook veröffentlicht - erfolgreiche Teilnehmer berichten!

Das erste eigene Werk in Händen zu halten, ist ein ganz besonderes Gefühl! Viele unserer Teilnehmer veröffentlichen bereits während ihres Lehrgangs ihr erstes Buch oder eBook. Lesen Sie, was es ihnen diese Veröffentlichung bedeutet, wie sie ihren Weg als Autorin bzw. Autor gefunden haben und wie die Schule des Schreibens sie bei ihrem ersten, eigenen Buch unterstützt hat!

Hier lesen Sie die Erfolgsgeschichten unserer Teilnehmer und Absolventen.


Hier haben wir eine Auswahl der Bücher und eBooks unserer Teilnehmer für Sie zusammengestellt:

 


Die Schule des Schreibens bei Facebook