Überblick     Programm      Referenten      Tagungsort    Anmeldung

 

Tagungsort

Die Deutschen Schreibtage 2017 finden in Berlin, im Bildungs- und Begegnungszentrum Clara Sahlberg, statt. Das Tagungshaus liegt in umittelbarer Nähe zum Wannsee, in einer der schönsten Gegenden von Berlin.  Im Grünen und mit Blick auf den See bietet das Tagungshaus mit seinen hellen Räumen und moderner Seminartechnik eine kreative und entspannte Lern- und Schreibatmosphäre. 

Übernachtung

Das Tagungshaus Clara Sahlberg bietet ein Zimmerkontingent für die Teilnehmer der Deutschen Schreibtage. Es stehen 70 Einzelzimmer, 13 Doppelzimmer und drei barrierefreie Zimmer zur Verfügung.
Preise: 67,- € im Einzelzimmer / 101,- € im Doppelzimmer pro Nacht zzgl. 11,60 € Frühstück pro Person.

Mit Ihrer Anmeldung für die Deutschen Schreibtage können Sie im Tagungshaus auch ein Zimmer reservieren, siehe  Anmeldeformular.
Wir nehmen Ihre Zimmerreservierung entgegen und leiten sie weiter an das Tagungshaus. Die Rechnungsstellung für  das  Zimmer erfolgt direkt über das Tagungshaus.

                                          

Kontaktdaten:                                     
Bildungs- und Begegnungszentrum
Clara Sahlberg
Koblanckstraße 10
14109 Berlin
www.bbz.verdi.de

Anfahrtsbeschreibung                              

Anreise mit der Bahn           

Hauptbahnhof / Bahnhof Lichtenberg / Ostbahnhof 
Mit S-Bahn S 7 Richtung Wannsee bis Bahnhof Wannsee fahren. ( Fahrzeit ca. 26 / 50 / 40 Min.)

Potsdam-Hauptbahnhof
Mit S-Bahn S 1 Richtung Oranienburg bzw. Frohnau bis Bahnhof Wannsee fahren. (Fahrzeit 11 Min.)

Weiterfahrt ab Bahnhof Wannsee
Am Bahnhofsausgang die Straße überqueren. Dort ist die Haltestelle für die Bus-Ringlinie 114 Heckeshorn bis Koblanckstraße. Sie fahren 4 Stationen  (Fahrzeit 5 Min.)

Anreise mit dem Flugzeug

Ab Flughafen Tegel mit Buslinie 109 bis zum S-Bahnhof Charlottenburg fahren. Dort umsteigen in die S-Bahn Linie S 7 in Richtung Wannsee und bis Bahnhof Wannsee fahren. (Fahrzeit ca. 40 Minuten) Normalfahrschein Tarifzone AB für die BVG (S-Bahn/Bus) lösen. Weiterfahrt ab Bahnhof Wannsee: Mit der Bus-Ringlinie 114 Heckeshorn bis Koblanckstraße. (4 Stationen, Fahrzeit 5 Min.)

Anreise mit dem PKW

Aus Richtung Nürnberg, Dresden, Leipzig, Frankfurt/Kassel, Hannover vom Berliner Ring die Abfahrt Berlin-Zehlendorf (A 115) wählen und die Autobahn nach ca. 17 km über die Ausfahrt Steglitz-Zehlendorf-Wannsee in Richtung Wannsee verlassen. Von dort die Potsdamer Chaussee/Königstraße in Richtung Wannsee befahren und hinter der Wannsee-Brücke in die erste Querstraße rechts „Am Großen Wannsee“ einbiegen und bis Ecke Koblanckstraße fahren.

Aus Richtung Hamburg, Rostock auf der A 24 bzw. A 19 von Hamburg/Rostock nach Berlin; Am Dreieck Oranienburg in Richtung Berlin-Zentrum (A 111) abfahren, auf der Stadtautobahn in Richtung Funkturm, dann in Richtung Magdeburg/Leipzig (A 115) fahren. Bei der Ausfahrt Wannsee abfahren und die Potsdamer Chaussee/Königstraße in Richtung Wannsee befahren; hinter der Wannsee-Brücke in die erste Querstraße rechts „Am Großen Wannsee“ einbiegen und bis Ecke Koblanckstraße fahren.