Suche
X

Infos anfordern

Kostenlos und unverbindlich!
Frau Herr
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Deutscher Autorentag in Hannover am 28. September 2019

© Helmut Henkensiefken

Der Autorentag ist bereits ausgebucht - es sind nur noch Vormerkungen über die Warteliste möglich!

 

Die Schule des Schreibens veranstaltet am 28. September 2019 erstmalig den Schreibkongress „Deutscher Autorentag“ in Hannover. Es erwartet Sie ein hochkarätig besetztes Redner- und Referententeam.

Mit dabei sind Bestseller-Autorin Nina George („Das Lavendelzimmer“), SPIEGEL-Krimi-Bestseller-Autorin Nicola Förg („Rabenschwarze Beute“), Verlagsgründerin Julia Eisele und andere renommierte Experten des Literaturbetriebs.

Mein Thema – Mein Buch – Mein Genre

Der Deutsche Autorentag 2019 bieten Ihnen ein einzigartiges Programm aus Schreib-Workshops, Vorträgen und Diskussion rund ums Schreiben, Kreativität und Publizieren. Der Buchmarkt ist in einem stetigen Wandel. Themen ändern sich, Genres sind angesagt oder wieder out, Bücher werden in Eigenregie veröffentlicht, Verlage gegründet. Auf dem Deutschen Autorentag 2019 erhalten Sie Einblicke in das Literaturgeschehen und in den kreativen Prozess beim Schreiben.

Teilnehmerkreis

Der Deutsche Autorentag steht allen angehenden Autorinnen und Autoren offen. Sie müssen nicht Teilnehmer der Schule des Schreibens sein.

Der Kongress bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich in der Schreibszene zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen. Experten des Literaturbetriebs informieren Sie über aktuelle Trends beim Publizieren und in der Buchvermarktung. Die Arbeit am Text, die Förderung der Kreativität und der Austausch mit anderen Autorinnen und Autoren und Experten des Literaturbetriebs geben Ihrer schöpferischen Kraft einen gro-ßen Schub nach vorn.


Workshops, Vorträge, Erfahrungsaustausch

In zwei Workshop-Blöcken steigen Sie intensiv in die Schreibpraxis ein. Die Workshops dauern jeweils zwei Stunden und sind so konzipiert, dass Sie eine kurze Einführung ins Thema erhalten und dann auf jeden Fall zum Schreiben kommen, erste Ansätze entwickeln und viele Ideen mitnehmen können. Bitte kreuzen Sie Ihr Wunschthema für jeden Workshopblock auf der Anmeldung an.

In den Vorträgen erhalten Sie praxisnahe Informationen zum Literaturbetrieb. Wir werfen einen Blick auf die Zusammenarbeit mit einem Lektor und die Veröffentlichung im Selfpublishing.

Nach einem intensiven Kongresspgrogramm lassen wir den Tag bei einem gemeinsamen, entspannten „Meet & Greet“ ausklingen. Hier stehen Ihnen die Referenten und Mentoren für weitere Fragen und Gespräche zur Verfügung, und Sie können sich mit den anderen Autorinnen und Autoren austauschen.

Hier finden Sie das vollständige Kongressprogamm im Detail.

Oder als PDF zum Download.

 

Referenten und Mentoren

Das Referenten-Team setzt sich aus erfahrenen und erfolgreichen Autoren und Vertretern der Verlagsbranche zusammen. Insbesondere dürfen Sie sich auf Bestseller-Autorin Nina George freuen, die mit ihrer Keynote den Deutschen Autorentag eröffnen wird.

Auf dem Deutschen Autorentag stehen Ihnen einige Mentoren, Autoren der Schule des Schreibens, die ihre Bücher erfolgreich veröffentlicht haben, in den Pausen und beim Meet & Greet für Gespräche zur Verfügung. Sie geben gern ihre Erfahrungen beim Schreiben, bei der Verlags- oder Agentursuche und beim Veröffentlichen weiter und beantworten Ihre Fragen. Profitieren Sie von Tipps aus erster Hand – sprechen Sie unsere Mentoren einfach an!

Auf diese Referenten können Sie sich freuen!

Abendveranstaltung inklusive

Im Anschluss an den Kongresstag laden wir Sie herzlich zu einem lockeren, entspannten Meet & Greet inklusive Fingerfood und Getränken ein.

Sponsoren

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren.

Sie können sich hier infomieren und der Verwendung widersprechen. Mit der Nutzung der Website, Klick auf einen Link oder auf "OK" stimmen Sie der Verwendung zu.

OK