Suche
X

Infos anfordern

Kostenlos und unverbindlich!
Frau Herr
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Sie möchten Krimis schreiben?

Die ersten Seiten eines Krimis entscheiden, ob der Leser von der Spannung des Geschehens gepackt wird und weiter atemlos die Aufklärung eines fiktiven Verbrechens mitverfolgt. 

Aber: Eine gute Idee macht noch keinen Krimi, wenn Sie die entscheidenden Techniken zu Dramaturgie, Figuren-Entwicklung, Stil und Dialog nicht beherrschen.

Sie wünschen sich professionelle Unterstützung von erfahrenen Autoren? An der Schule des Schreibens erhalten Sie ein sollides handwerkliches Fundament für Ihre Krimi-Idee. Sie lernen beispielsweise, einen psychopathischen Serienmörder gekonnt einem Team von überforderten Ermittlern gegenüberzustellen. Sie erfahren, was es mit Suspense, Tension oder einem Cliffhanger auf sich hat und wie Sie die Techniken richtig einsetzen.

Einige Absolventen der Schule des Schreibens haben erfolgreich ihren ersten Krimi veröffentlicht oder gleich eine Krimi-Reihe geschrieben.

Ralf Gebhardt, zum Beispiel, hat seinen Krimi „Ich schenke dir den Tod” im Verlag Edition Oberkassel veröffentlicht. Mit der Roman-Werkstatt hat er seinen Traum vom eigenen Buch verwirklicht. Besonders hat ihm dabei das Feedback seines Studienleiters geholfen und so ist schon während des Studiums die Idee zu seinem Krimi entstanden. Sein vollständiges Statement und die unserer anderen erfolgreichen Absolventen lesen Sie hier.

Wie Sie erfolgreich Krimis schreiben, lernen Sie in den Lehrgängen:

Mit der Roman-Werkstatt schreiben Sie während des Lehrgangs an Ihrem eigenen Roman-Projekt. Es ist egal, ob Sie dabei einen Krimi, einen Liebesroman, eine Fantasygeschichte oder einen Jugendroman schreiben möchten. Wir geben Ihnen einen Studienleiter an Ihre Seite, der viel Erfahrung in Ihrem gewünschten Genre hat und Sie bei Ihrem Projekt bis hin zum fertigen Manuskript ganz individuell unterstützt. So entwickeln Sie aus Ihrer Krimi-Idee einen packenden Pageturner, den Ihre Leser nicht mehr aus der Hand legen wollen.
Mehr Informationen zur Roman-Werkstatt

In der Großen Schule des Schreibens können Sie Ihre literarischen Fühler nach allen Seiten ausstrecken und dürfen mit Sprache, Stil und Themen experimentieren. Sie lernen zunächst das grundlegende Handwerk des kreativen Schreibens und beschäftigen sich dann mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, Erzählungen, Krimi und Roman. Im dritten Abschnitt können Sie Ihren Schwerpunkt wahlweise im  Bereich des Sachbuchs oder der Kinder- und Jugendliteratur setzen.
Mehr Informationen zur Großen Schule des Schreibens.

In der Belletristik können Sie ebenfalls in die verschiedenen Genres wie Roman, Krimi oder Fantasy hineinschnuppern und lernen das grundlegende Handwerk des kreativen Schreibens. Wie bauen Sie eine Geschichte auf? Wie bauen Sie einen Spannungsbogen auf, arbeiten mit Suspense und Cliffhanger? Wie schreiben Sie packende Dialoge und interessante Figuren? Techniken, die für einen spannenden Krimi wesentlich sind.

Mehr Informationen zur Belletristik.