X

Infos anfordern

Kostenlos und unverbindlich!
Frau Herr
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Absolventen und Teilnehmer in der Presse

Über die Veröffentlichungen unserer Teilnehmer und Absolventen und ihren Lebensweg als Autor wird häufig in lokalen Zeitungen berichtet.

Eine Presseschau haben wir hier für Sie zusammengestellt - schnuppern Sie rein und lassen Sie sich inspirieren!

Berichte und Bücher unserer Teilnehmer und Absolventen finden Sie hier.


Tamara Robles im Kölner Wochenspiegel über Ihren Traum vom Schreiben

Der Kölner Wochenspiegel berichtet über unsere Teilnehmerin Tamara Eßer und ihr Buch "Die Abenteuer von Mia & Tom" (vollständiger Artikel)


Thorsten Oliver Rehm stellt seinen Debütroman vor

Unser Absolvent Thorsten Oliver Rehm berichtet in der Augsburger Allgemeinen über seinen Weg als Autor, sein Buch und erste Lesungen.

Augsburger Allgemeine vom 26.02.2018


Felicity Whitmore: „Der Klang der verborgenen Räume“

Die „Westfalenpost“ berichtet über das im dtv Verlag erschienene Romandebüt von Indra Janorschke (alias Felicity Whitmore), Absolventin der „Roman-Werkstatt“.

(Westfalenpost vom 25.10.2017)


Rasantes Krimidebüt von Ralf Gebhardt

Ein Artikel über Ralf Gebhardt, seinen Traum vom Schreiben und sein Krimidebüt Ich schenke dir den Tod in der Mitteldeutschen Zeitung vom 24.09.2017.

Zum Artikel


Über Fabienne Offermann und die Schule des Schreibens in der taz

Ein Artikel über Fabienne Offermann und ihr Schreibstudium an der Schule des Schreibens.
(PDF-Artikel zum Download oder Online-Ausgabe der taz vom 22.10.2016)


Angelika Kirchner über das Schreiben und ihre Protagonisten

Angelika Kirchner, Teilnehmerin an der Schule des Schreibens, gibt in der Mainpost ein Interview zur ihrem neuen Buch und ihrem Weg als Autorin (25.01.2016).

Zum Artikel


„Das Schreiben war für mich wie eine Erfüllung“

Eva Altjohann über ihre Lesungen im Lübecker Wochenspiegel.
PDF-Artikel im Lübecker Wochenspiegel vom 16.4.2016

Eva Altjohann erzählt im „Delüx Lübeck“- Magazin der Lübecker Nachrichten aus Ihrem neuen Leben als Schriftstellerin.
PDF-Artikel im „Delüx Lübeck 01 2016“

Eva Altjohann erzählt in der Zeitschrift „Tina“, wie Sie durch ihre Krankheit zum Schreiben gekommen ist (05.08.2015).
PDF-Artikel aus der Zeitschrift „Tina“

Ein weiterer Artikel über Eva Altjohann in den Lübecker Nachrichten vom 12.07.15


Valerie Forster liest aus „Verirrt - Erzählung über ein Leben mit Hochsensibilität“

Valerie Forster, Absolventin der Schule des Schreibens, hat in der Bücherei Neukirch aus Ihrem neuen Buch gelesen. Die Schwäbische Zeitung berichtet. (16.11.2015).

Zum Artikel


„Blauäugig“ - ein Provinzkrimi. Beate Winter liest aus ihrem ersten Kriminalroman

Beate Winter, Absolventin des Belletristik-Lehrgangs, hat ihren ersten Roman geschrieben und veröffentlicht (15.10.2015).

Zum Artikel


Regine Kölpin veröffentlicht Oldenburg-Thriller „Straßenschatten“

Regine Kölpin berichtet in der NWZ, wie Sie zu der Idee und den Schauplätzen ihres neuen Thrillers kam (31.03.2015).
Zum Artikel


Aveleen Avide aus Neumarkt schreibt heiße Geschichten

Unsere Absolventin Aveleen Avide berichtet in der Nürnberger Zeitung von Ihrem Weg als Autorin erotischer Geschichten (15.01.2015).

Zum Artikel


Eifelkrimipreis für Stefan Barz

Unser Teilnehmer Stefan Barz erhält für sein Erstlingswerk „Schandpfahl“ den Jacques-Berndorf-Preis (28.08.2014).

Zum Artikel


Der Traum vom eigenen Buch

Unsere ehemalige Teilnehmerin Karin Goller hat sich ihren Traum vom eigenen Buch erfüllt, schreibt die Südwest Presse am 21.08.2014

Zum Artikel


Schreiben heißt, nicht stehen bleiben

Teilnehmerin Barbara Kunrath berichtet über Ihr ersten Veröffentlichungen als E-Book in der in der Nassauischen Neuen Presse (27.05.2014).

Zum Artikel


Wenn jeder den Traum vom eigenen Buch verwirklichen kann

Erfahrungen von Ute Sybille Schmitz, die ihr erstes Buch im Self-Publishing veröffentlicht hat in der Computerwoche (06.03.2014).

Zum Artikel


Eifelkrimi-Reihe für Kinder: Die Abendteuer der Schwertfegerbande

Ulrike Schelhove, Teilnehmerin des Lehrgangs „Große Schule des Schreibens“, in der Kölnischen Rundschau (erschienen am 25.03.2014).

Zum Artikel


„Kichererbsen“ soll zur Serie werden

Marianne Christmann hat Ihr erstes Werk veröffentlicht. Das Kinderbuch Kichererbsen hat Sie in Eigenregie bei epubli.de veröffentlicht. Mehr dazu im Morgenweb, dem Nachrichtenportal Rhein Neckar (Artikel vom 31.05.2013).

Zum Artikel


Die Ideen purzeln aus mir heraus

Unsere Absolventin Ulla Schmid in der Schwäbischen Zeitung (erschienen am 15.02.2013).

Zum Artikel


Krimiautorin mit 65 Jahren!

Marlen Schäfer, ehemalige Teilnehmerin der Belletristik in der Lippischen Landeszeitung (erschienen am 12.02.2013).

Zum Artikel


Hauptrolle für Hank

Petra Thibus und ihr Hauptdarsteller „Hank“ in der Westdeutschen Zeitung (erschienen am 28.02.2012).

Zum Artikel


Ein Streifzug durch Neuseeland

Claudia Edelmann, Absolventin der Belletristik und Neuseelandliebhaberin im Südkurier (erschienen am 2.09.2011).

Zum Artikel


Ich lebe in meinen Geschichten

Unsere Absolventin Gabriele Voigt in der Aachener Zeitung (erschienen am 29.09.2009).

Zum Artikel