Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene

Immer im Blick: Ihre Entwicklung zum professionellen Autor

Sie schreiben gern und beherrschen bereits das Fundament des kreativen Schreibens? Aber Sie wollen Ihren Schreibstil weiter verbessern, Ihre Geschichten anschaulicher und spannender schreiben und auch größere literarische Projekte in Angriff nehmen? Dann ist der Lehrgang „Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene“ für Sie genau richtig.
Aufbauend auf Ihren vorhandenen Fertigkeiten im belletristischen Schreiben geben Sie Ihren handwerklichen Fähigkeiten den letzten Feinschliff. Sie erkennen die Stärken und Schwächen Ihrer Texte und verbessern und prägen Ihren eigenen Schreibstil.

Mit den richtigen Techniken meistern Sie auch größere Schreibprojekte

Sicher kennen Sie das auch: kürzere Episoden, Geschichten oder Erlebnisse zu formulieren, macht Freude und geht leicht von der Hand. Eine größere Herausforderung ist es, längere Geschichten mit Struktur und Spannungsbogen und einem schlüssigen Ende zu entwerfen. Und vor allem: sie zu vollenden.
Viele Autoren scheitern daran, dass sie für sich die falsche Strategie gewählt haben. Sie haben sich vorab zu wenig Überlegungen zum Aufbau der Geschichte gemacht oder, im Gegenteil, sich in aufwändiger Planung verstrickt und sind gar nicht erst zum Schreiben kommen. In diesem Lehrgang lernen Sie, so an eine Geschichte heranzugehen, wie es Ihnen am besten entspricht. Wir stellen Ihnen verschiedene Möglichkeiten und Techniken vor, die Sie ausprobieren können, um dann die für Sie geeigneten zu wählen. So kommen Sie auch mit umfangreicheren Geschichten – ob nun ein Roman, Krimi oder eine Liebesgeschichte – gut voran und Ihrem Traum vom eigenen Buch einen großen Schritt näher.

Teilnahmevoraussetzungen

Sie verfügen bereits über grundlegende Kompetenzen im Schreiben von belletristischen Texten. Diese haben Sie beispielsweise in Kursen, Schreibseminaren oder -workshops oder einem Lehrgang der Schule des Schreibens gewonnen. Sie sind mit dem Aufbau von Geschichten und den grundlegenden Stilmitteln und Techniken im kreativen Schreiben vertraut. Sie wissen, wie wichtig Plotstruktur, Perspektive, Dialog und Konflikt sind. Das Erfinden und Schreiben von Geschichten macht Ihnen Freude und bereichert Ihr Leben.
Ein Realschulabschluss wird empfohlen. Eine persönliche Beratung kann diese Empfehlung im Einzelfall ändern oder ergänzen.

Ihr Fernlehrgang auf einen Blick

Lehrgangsbeginn:

Sie können jederzeit mit Ihrem Lehrgang beginnen.

Lehrgangsdauer:

15 Monate. Eine kostenlose Studienzeitverlängerung um bis zu 6 Monate ist möglich.

Lehrmaterial:

16 Lehrhefte (inklusive 3 Genre-Wahlpflichthefte), gedruckt plus online verfügbar, ein Studienratgeber und Online-Zugang zum Autoren-Campus. Während Ihres gesamten Fernstudiums steht Ihnen Ihr Studienleiter zur Seite, der Ihre Einsendeaufgaben korrigiert und begutachtet.

Einsendeaufgaben:

In jedem Lehrheft finden Sie eine Einsendeaufgabe, die Sie an Ihren Studienleiter zur Begutachtung einschicken können. Ihr Studienleiter gibt Ihnen eine ausführliche Rückmeldung zu den Stärken und Schwächen Ihres eingereichten Textes.

Lektoratsdienst:

Sie können unseren kostenlosen Lektoratsdienst nach 6 Monaten Studienzeit in Anspruch nehmen.

Studiengebühr:

Die aktuellen Studiengebühren für den Lehrgang finden Sie hier: Preise, Schreibtipps & Downloads.

Zulassung:

Der Lehrgang "Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht geprüft und unter der Nummer 7260413 zugelassen.

Lehrgangstest:

2 Wochen kostenlos

Abschluss:

Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein Zeugnis der Schule des Schreibens.

Dieser Fernlehrgang ist für Sie richtig, wenn:

  • Sie bereits Grundkenntnisse in den Techniken des kreativen Schreibens haben. Sie verfügen über erzähltechnisches und dramaturgisches Grundwissen aus Kursen oder Workshops;
  • Sie Ihren Schreibstil und Ihre Schreibtechniken weiter verfeinern und professionalisieren möchten;
  • Sie sich an umfangreichere und komplexere Schreibprojekte heranwagen möchten;
  • Sie das Ziel haben, ein Buch zu veröffentlichen, aber noch nicht so recht wissen, wie Sie das erreichen können.

Das erwartet Sie in Ihrem Fernstudium

Das professionelle Handwerk für gelungene Geschichten

Der Lehrgang „Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene“ verfeinert Ihre Fertigkeiten im belletristischen Schreiben und führt Sie tiefer in die Vielfalt der Erzähltechniken ein. Sie lernen, was ein gutes Buch ausmacht und wie Sie den Leser in Ihr Buch hineinziehen. Dazu gehören nicht nur eine gute Geschichte, sondern auch lebendige Charaktere, spannende Konflikte und gute Dialoge, die die Geschichte vorantreiben; so, dass der Leser das Buch nicht wieder aus der Hand legen möchte.

Sie erweitern Ihre Kenntnisse in der Kunst der Dramaturgie, des Dialoge-Schreibens und der gekonnten Charakterisierung Ihrer Figuren. Sie lernen, warum ein Konflikt so wichtig für eine Geschichte ist und wie Sie einen handlungstragenden Konflikt entwickeln.

Im Wahlpflichtblock werden Sie in drei verschiedene Genres eingeführt, aus denen Sie zwei zur eigenen Bearbeitung auswählen. Diese sind „Literarischer Roman“, „Liebesgeschichten von ChickLit bis Love and Landscape“ sowie „Krimi und Thriller“.


Geschichten und Romane schreiben –erschaffen Sie sich eine eigene Welt. Kurzgeschichten und Dramaturgie:  Bauelemente und Merkmale; typische Ausgangskonflikte; die Kurzgeschichte strukturieren und planen. Kurzgeschichten und Erzähltechnik: Szene, Raffung, Beschreiben, Erzählen, Begründen und Dialog. Erzählzeit und Perspektive. Biografie: Einführung in das autobiografische Schreiben. Plots, Prämissen, Pitch: den Kern Ihrer Geschichte finden. Der Archeplot: Plotvarianten, Modell der klassischen Heldenreise. Figuren: Figurenorchestrierung, Entwicklung der „Backstory“. Dialog und Figurenführung: spannende Dialogszenen entwickeln. Der Konflikt: Konflikte als Motor einer Geschichte, Konfliktebene und Konflikttiefe, Spannungsbogen. Stil: Arbeit an Ihrem Schreibstil, Wirkung verschiedener Stilmittel. Genres: Was sind Genres? Warum unterscheidet man Genres? Einführung in verschiedene Genres. Vertiefung in drei Genres: Literarischer Roman, Liebesgeschichten von ChickLit bis Love und Landscape, Krimi und Thriller. Planung und Flow: der kreative Prozess, verschiedene Schreibtypen und Arbeitsmodi. Überarbeitung: Analysieren und Verbessern, Techniken der Überarbeitung.

Aktualisierungen vorbehalten.

Weiter informieren

Weiter informieren

Bestellen Sie jetzt unser Gratis-Infopaket.

Jetzt Infos anfordern
Weiter informieren

Noch Fragen?

  • gebührenfreie Beratung
  • Mo.-Fr. 8:00 - 20:00 Uhr

0800 242 0800

Online Anmeldung

Online-Anmeldung

Melden Sie sich jetzt ohne Risiko an!

Jetzt online anmelden