Suche
X

Infos anfordern

Kostenlos und unverbindlich!
Frau Herr

Datenschutz

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Rückblick Deutscher Autorentag 2019

© Helmut Henkensiefken

Alle zwei Jahre veranstaltet die Schule des Schreibens größere Schreibkongresse mit einem umfangreichen Tagungs- und Workshop-Programm. 2011 fand der erste zweitägige Schreibkongress "Deutsche Schreibtage" in Berlin statt. Seit 2019 wird der Schreibkongress unter dem Namen "Deutscher Autorentag" als eintägiger Event fortgeführt.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist derzeit kein neuer Schreibkongress in Planung.


Schreibkonkgress "Deutscher Autorentag 2019" in Hannover

Mit dabei waren Bestseller-Autorin Nina George („Das Lavendelzimmer“), SPIEGEL-Krimi-Bestseller-Autorin Nicola Förg („Rabenschwarze Beute“), Verlagsgründerin Julia Eisele und andere renommierte Experten des Literaturbetriebs.

Rückblick im Videobericht: Impressionen vom Deutschen Autorentag 2019.