Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung!

Wenn Sie jetzt mehr aus Ihrer Leidenschaft zum Schreiben machen möchten, sind Sie bei der Schule des Schreibens richtig aufgehoben. Sie haben damit einen vertrauensvollen und erfahrenen Partner an Ihrer Seite, der bereits viele Tausende von Menschen individuell dabei unterstützt hat, mehr aus ihrer Freude und ihrem Interesse an der Schriftstellerei zu machen. Der Erfolg bestätigt uns: viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer veröffentlichen heute erfolgreich ihre Bücher oder schreiben für Zeitungen und Zeitschriften.

Deutschlands größte Autorenschule

Siegel Deutschlands größte Autorenschule

Seit mehr als 50 Jahren vermittelt die Schule des Schreibens Menschen, die gern schreiben, die Kunst und Technik des kreativen und beruflichen Schreibens per Fernunterricht.

Diese besondere Methode des Lernens hat sich bewährt. Tausende Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben in unseren Lehrgängen das wirkungsvolle, lesenswerte Schreiben gelernt. Viele unserer Absolventinnen und Absolventen haben von ihrem Studium nachhaltig profitiert und sind nun erfolgreich als Autorinnen und Autoren tätig!

Keimzelle des Unternehmens war das „Institut zur Förderung und Ausbildung des Schriftsteller-Nachwuchses“. Dieses Spezialinstitut wurde bereits 1969 gegründet. Unter den damaligen Autorinnen und Autoren finden sich Namen wie Luise Rinser oder Dr. Sybill Gräfin Schönfeldt. In der „Schule des Schreibens“ lebt die Tradition der Schriftsteller-Ausbildung weiter fort.

Für den Erfolg unserer Teilnehmenden garantiert nicht nur unser staatlich geprüftes und professionelles Lehrmaterial, sondern auch die Auswahl unserer erfahrenen Studienleiterinnen und -leiter. Sie stehen Ihnen als gestandene Autorinnen und Autoren, Journalistinnen und Journalisten oder Lektorinnen und Lektoren während Ihres Studiums zur Seite und setzen ihr ganzes Wissen und ihren Erfahrungsschatz für Ihre persönliche Entwicklung im Schreiben ein.

Die Schule des Schreibens in der Institut für Lernsysteme GmbH ist ein Unternehmen der Klett Gruppe.

Alle Lehrgänge sind staatlich geprüft und zugelassen

Siegel der Zentralstelle für Fernunterricht
Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

Für die Qualität bürgt die Zentralstelle für Fernunterricht in Köln. Mit diesem Siegel garantieren wir Ihnen, dass unsere Lehrgänge staatlich geprüft und zugelassen sind. Damit genießen Sie Sicherheit in Bezug auf die Qualität des Lehrmaterials und Ihrer Studienbetreuung. Sie lernen ausschließlich mit modernem, praxisnahen Studienmaterial.

Siegel ISO 29990
Ausgeprägte Kundenorientierung und permanente Qualitätssicherung

Die Schule des Schreibens in der Institut für Lernsysteme GmbH ist mit mehr als 50 Jahren Erfahrung eine anerkannte Institution im Fernunterricht. Sie ist nach DIN EN ISO 9001, dem weltweit anerkannten Standard für wirksame Qualitätsmanagementsysteme in Unternehmen, zertifiziert. Das steht für eine ausgeprägte Kundenorientierung und permanente Qualitätssicherung.

Logo Bundesverband der Fernstudienanbieter
Bundesverband der Fernstudienanbieter

Die Schule des Schreibens in der Institut für Lernsysteme GmbH ist Mitglied im Bundesverband der Fernstudienanbieter, dem Experten-Netzwerk für Fernunterricht, Fernstudium und E-Learning.

Siegel TOP Fernschule
Erfahrungsberichte bei Fernstudiumcheck.de

Bei Fernstudiumcheck.de, einem Kundenbewertungsportal speziell für den Fernstudienbereich, finden Sie die Berichte von Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Die Schule des Schreibens wurde 2022 zum neunten Mal als „Top Fernschule“ ausgezeichnet.

Jetzt anmelden