Suche
X

Infos anfordern

Kostenlos und unverbindlich!
Frau Herr
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.

Aktuelles rund ums Schreiben


Nächstes Live am Text Webinar mit Fragerunde - 4.2.2020

In unserer Webinarreihe Live am Text lernen Sie, mit zentralen Themen und Techniken des kreativen Schreibens umzugehen. Normalerweise können Sie hier als Vorbereitung für das Webinar eine Minilektion und eine Aufgabenstellung zum jeweiligen Thema herunterladen und einen Text dazu einreichen.

Für den Auftakt ins neue Webinar-Jahr 2020 haben wir uns diesmal jedoch etwas Anderes überlegt. Bei unseren Live am Text-Webinaren müssen am Ende manchmal Fragen offenbleiben, für die keine Zeit mehr ist oder die nicht ganz ins Thema passen. Darum möchten wir Sie diesmal einladen, genau die Fragen zum Schreiben zu stellen, die Sie immer schon einmal stellen wollten.

Alles Weitere, wie Sie Ihre Fragen stellen können - erfahren Sie im Januar 2020 hier!


Rückblick: Deutscher Autorentag 2019

Der Deutsche Autorentag – ein intensives Event für Buchautoren und solche, die es noch werden wollen. Der Schreibkongress, veranstaltet von der Schule des Schreibens, bot den Teilnehmerinnen und Teilnehmern vielfältigen Input rund um das kreative Schreiben. Hochkarätige Referenten wie die Beststellerautorin Nina George, interaktive Workshops zu vielfältigen Themen und reichlich Gelegenheit zu Networking und fachlichem Austausch machten den Tag zu einem Erlebnis mit nachhaltiger Wirkung.

 

Ein kurzer Video-Rückblick auf den Deutschen Autorentag

Das war der Deutsche Autorentag! Workshops, Vorträge, Austausch und Networking - 130 Teilnehmer, erfolgreiche Autorinnen und Autoren und Experten des Literaturbetriebs trafen sich. Vielleicht sind auch Sie das nächste Mal dabei!

„Ich darf das! Punkt!“ – Keynote von Nina George zum Deutschen Autorentag 2019

Bestsellerautorin Nina George eröffnete mit ihrer Keynote „Werde unverwechselbar: mit der eigenen literarischen Stimme schreiben“ den Deutschen Autorentag 2019: Wie helfen Autorinnen und Autoren der eigenen literarischen Stimme auf die Sprünge, und wie entwickeln und stärken sie diese, so dass sie ihre Leser begeistert. Auf jeden Fall begeisterte Nina George mit ihrem leidenschaftlichen Vortrag das Publikum des Schreibkongresses!


Schule des Schreibens zweifach ausgezeichnet!

Fernstudiumcheck.de, das Bewertungsportal für Fernschulen, hat die Schule des Schreibens gleich zweifach ausgezeichnet. Zum fünften Mal in Folge wurde die Schule des Schreibens als "Top Institut" gekürt und erhielt die weitere Auszeichnung "Top Studieninhalte 2018" für ihre praxisnahen, aktuellen und leicht zugänglichen Studieninhalte.

Mehr zum Fernstudiumcheck.de - Award und eine Übersicht über alle Award-Kategorien und ausgezeichneten Institute finden Sie direkt bei Fernstudiumcheck.de



Dr. Nicolette Bohn als Tutorin des Jahres 2017 ausgezeichnet!

Foto: v.l.: Mirco Fretter (Forum DistancE-Learning), Thomas Tibroni (FernstudiumCheck), Dr. Nicolette Bohn, Anett Fürstenberg (Schule des Schreibens)

Unsere Studienleiterin Dr. Nicolette Bohn wurde zu Deutschlands beliebster Tutorin gewählt!

Fünf Wochen lang hat der Fachverband Forum DistancE-Learning zusammen mit dem Bewertungsportal FernstudiumCheck zu einem großen Publikumsvoting im Rahmen des Studienpreises DistancE-Learning aufgerufen.

Wie beliebt Dr. Bohn bei Ihren Fernstudenten ist, zeigen die außerordentlich vielen positiven Bewertungen und Rückmeldungen der Abstimmung.


Rückblick auf die Deutschen Schreibtage - 6.-7. Mai 2017 in Berlin

Am 6. und 7. Mai 2017 fanden in Berlin zum dritten Mal die Deutschen Schreibtage statt, veranstaltet von der Schule des Schreibens. Zwei intensive Tage mit Workshops, Vorträgen und Diskussion, zum aktiven Austausch, zum Lernen und zur Inspiration!

Mit dabei waren Bestseller-Autor und Keynote-Speaker Christian Eisert und Schreib-Coach Ulrike Scheuermann.

Einen Rückblick mit vielen Impressionen finden Sie hier.


„Als ich auf der Bestsellerliste landete, habe ich geweint.“

Nina George im Interview

Bestsellerautorin Nina George im Interview mit der Schule des Schreibens über ihren plötzlichen Erfolg nach 20 Jahren Schreiben, über Berühmtheit, über ihre schriftstellerische Arbeit und ihre weiteren Pläne.


Zitat: „Schreiben ist eine köstliche Sache ...“

„Schreiben ist eine köstliche Sache; nicht mehr länger man selbst zu sein, sich aber in einem Universum zu bewegen, das man selbst erschaffen hat.“ (Gustave Flaubert)

Zitat: „Schreiben ist leicht ...“

„Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.“ (Mark Twain)

Interview: Ist das Romanschreiben erlernbar?

Dr. Andreas Liebert ist Romanautor und Studienleiter der Roman-Werkstatt bei der Schule des Schreibens. Im Interview spricht er darüber, inwieweit das Schreiben eines Romans erlernbar ist, welche Rolle handwerkliche Fähigkeiten dabei spielen und mit welchen Schwierigkeiten Anfänger im kreativen Schreiben typischerweise zu kämpfen haben.



Schule des Schreibens mit eigener Facebook-Seite!

Die Schule des Schreibens hat ganz neu eine eigene Facebook-Seite

https://www.facebook.com/Schule.des.Schreibens

Schauen Sie einfach mal rein - wir freuen uns über viele neue Fans!

Die Facebook-Seite der Schule des Schreibens informiert über Aktuelles rund ums Schreiben lernen, Autor sein und Veröffentlichen.

Diese Website verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen für Sie zu personalisieren.

Sie können sich hier infomieren und der Verwendung widersprechen. Mit der Nutzung der Website, Klick auf einen Link oder auf "OK" stimmen Sie der Verwendung zu.

OK