Schreibhandwerk und Ideenpool

cobbler-jule-Foto

Fernlehrgang: Belletristik

Jule Cobbler aus Nürnberg

Früher war Schreiben für mich ein Ventil, eine Möglichkeit zu reflektieren und Dinge zu verarbeiten; aber mir fehlte das Handwerkszeug, um aus unfertigen Alltagsszenen eine Kurzgeschichte oder einen Roman zu entwickeln.
Was ist ein Plot und wie funktioniert er, wie erzeugt man Spannung, welche Erzählperspektive eignet sich am besten für meinen Text, wie erschafft man authentische Figuren und wie fesselt man Leser … Im Belletristikkurs der Schule des Schreibens konnte ich mir dieses Wissen aneignen, in Webinaren vertiefen und mich in verschiedenen Genres ausprobieren.
Die Aufgabenstellungen und Schreibübungen aus den Studienheften nutze ich noch heute als Ideenpool und mein Debütroman, der Psychothriller „Wahrheit oder Pflicht“, den ich im Selfpublishing veröffentlicht habe, basiert auf meiner letzten Einsendeaufgabe. Auch wenn ich das Spannungsgenre liebe, möchte ich mich doch nicht festlegen. Im Moment schreibe ich an einem Kinderbuch mit fantastischen Elementen und mein nächstes Projekt ist eine Dystopie.

 

cobbler-jule-Foto

Veröffentlichungen

Cobbler-Jule-Wahrheit-Thriller
Wahrheit oder Pflicht

Krimi / Thriller, 318 Seiten
Independently Published

ISBN 979-8325921681
Juni 2024

Weitere Autor/innen

Jetzt anmelden